Werden die geltenden Hygienestandards konsequent befolgt, ist das Tragen von Kontaktlinsen auch in Zeiten von Corona sicher. Es gibt kein erhöhtes Infektionsrisiko im Vergleich zu Brillenträgern.

Immer wieder werden wir gefragt, ob das Tragen von Kontaktlinsen zu einem erhöhten Corona-Infektionsrisiko führt. Die Antwort ist einfach: nein. Es gibt keine Anzeichen auf einen Zusammenhang zwischen der Verwendung von Kontaktlinsen und der Ausbreitung von COVID-19. Deshalb gibt es auch keinen Anlass dazu, als gesunde Person das Tragen von Kontaktlinsen zu vermeiden.

Infektion über Tränenflüssigkeit unwahrscheinlich

Aktuell wird angenommen, dass sich Coronaviren hauptsächlich per Tröpfcheninfektion über die Atemwege von Mensch zu Mensch übertragen. Eine Infektion über die Tränenflüssigkeit ist laut aktuellen Studien kein sehr wahrscheinlicher Übertragungsweg.

Kontaktlinsen erforderten schon immer Hygiene

Schon immer waren die geforderten Hygienestandards beim Umgang mit Kontaktlinsen hoch. Dies gilt gegenwärtig natürlich in besonderem Masse, wenn man sich zum Einsetzen und Herausnehmen der Kontaktlinsen ins Gesicht fasst.

Das sollten Sie tun

Bei der Verwendung von Kontaktlinsen ist das gründliche und sorgfältige Händewaschen mit Wasser und Seife und das anschliessende Abtrocknen mit unbenutzten Papiertüchern wichtig. Bei Kontaktlinsenträgern sollte dies vor jeder Handhabung der Kontaktlinsen erfolgen.

Tages-Kontaktlinsen müssen nach einmaligem Tragen entsorgt werden. Wiederverwendbare Linsen sowie deren Behälter müssen nach jeder Verwendung ausschliesslich mit Kontaktlinsenreiniger desinfiziert werden. Ebenso muss der Kontaktlinsenbehälter täglich mit Desinfektionslösung behandelt werden. Linsen und Behälter sollten nicht mit Leitungswasser in Kontakt kommen.

Wir sind für Sie da

Kontaktlinsen ermöglichen ein natürliches Sehen und Aussehen, geben Ihnen Bewegungsfreiheit und Sicherheit. Wenn Sie Fragen haben oder sich unsicher fühlen, sind wir gerne für Sie da. Sie erreichen uns zu unseren Öffnungszeiten unter 033 222 21 69.