Make-up ist eine tolle Möglichkeit, das Gesicht ebenmässiger, frischer und festlicher aussehen zu lassen. Doch wer besonders empfindliche Augen oder Haut hat, sollte ein paar Tipps beachten, damit der Tag unbeschwert ausklingen kann. Dafür haben wir das perfekte Make-up für Sie.

Eyeliner, Wimperntusche, Lashes, Lidschatten – ein Grossteil aller Make-up-Produkte dreht sich um unsere Augen. Dabei ist die Haut um die Augen empfindlicher als an allen anderen Körperstellen. Das hängt damit zusammen, dass die Haut in der Augenpartie besonders dünn ist, ein lockeres Bindegewebe besitzt und nur wenige Talgdrüsen beinhaltet. So trocknet sie schneller aus, kann schnell jucken oder Fältchen bilden oder auf bestimmte Stoffe allergisch reagieren.

Vorher und nachher

Vor dem Schminken sollten Sie sich gründlich die Hände waschen und die Haare zurückbinden, damit diese nicht in die Augen fallen können. Falls Sie Kontaktlinsen tragen, setzen Sie diese vor dem Schminken ein, damit später keine Make-up-Partikel darunter rutschen können.

Vor dem Zubettgehen unbedingt abschminken! Dies verringert das Risiko für Reizungen und Infektionen deutlich und gewährt den Augen die wohlverdiente Pause in der Nacht. Reinigen Sie die komplette Augenpartie gründlich und verwenden Sie hochwertige und auf Ihren Hauttyp abgestimmte Abschmink-Produkte.

Achten Sie beim Abschminken darauf, dass die Strichrichtung vom Auge weggeht; so können reizauslösende Partikel nicht in das Auge gelangen. Für empfindliche Augen eignen sich vor allem Augen-Make-up-Entferner ohne Alkohol oder künstliche Duftstoffe.

Und: Nehmen Sie zum Abschminken unbedingt die Kontaktlinsen heraus, damit beim Reinigen der Augen keine Make-up-Partikel auf die Kontaktlinsen gelangen können.

Wir führen Make-up für empfindliche Augen

Lidschatten und Puder können stark stauben und dadurch leicht ins Auge gelangen. Also am besten auf puderhaltiges Make-up verzichten. Verwenden Sie lieber flüssiges Make-up oder Lidschatten-Cremes.

Auch der beliebte Kajal-Strich am inneren Augenlid ist nicht optimal für das Auge. Das innere Augenlid befindet sich fast direkt am Augapfel, wodurch die im Make-up enthaltenen Inhaltsstoffe besonders leicht ins Auge gelangen können. Außerdem ist die Haut hier besonders empfindlich.

Wichtig ist schliesslich, bei einem Wimpernkleber ausschliesslich auf hochwertige und schonende Produkte zu setzen. Wird ein aggressiver Kleber eingesetzt, kann dieser empfindliche Augen stark reizen.

Bei Volz-Optik Thun führen wir ein ganzes Sortiment von tollem und hochwertigem Augen-make-up. Die Produkte von eye care cosmetics sind besonders für alle diejenigen geeignet, die Kontaktlinsen tragen oder sensible Augen haben.

Pflege für die schönen Augen

Damit sich die dünne Haut um die Augen von der Belastung des Make-ups ausreichend erholen kann, sollten Sie Ihre Augen regelmässig mit wohltuenden Augencremes verwöhnen, um der Haut wichtige Inhaltsstoffe zurückzugeben. Die Pflegeprodukte sollten keine Tenside oder Emulgatoren beinhalten, damit die Haut nicht zusätzlich beansprucht wird.